Manchmal braucht es ein Mehr an Hygiene im Haushalt. Gerade an Stellen, die oft und von vielen Personen berührt werden und die als Keim-, Viren- und Bakterienherde bekannt sind, ist eine extra Portion Hygiene notwendig. Besonders schnell und unkompliziert geht das mit dem neuen HAKA Hygienereiniger Spray. Das Produkt der Stunde reinigt gründlich und effizient auf Knopfdruck. Es ist ideal für Türklinken, Geländer, Lichtschalter, Armaturen und alle anderen Virenherde geeignet, die unschädlich gemacht werden müssen. Das Hygienereiniger Spray ist die perfekte Ergänzung des HAKA Hygiene Sortiments.

Das HAKA Hygienereiniger Spray bietet als gebrauchsfertige Sprühanwendung die perfekte Lösung für die schnelle Oberflächenreinigung in privaten Haushalten: Einfach sprühen, wischen, fertig. Eine Einwirkzeit erhöht die Wirksamkeit gegen Viren, Bakterien und Keime zusätzlich. Das Spray ist auch für Oberflächen mit Lebensmittelkontakt wie Schneidebretter oder den Kühlschrank geeignet. Hier muss die Fläche nur danach nur mit Wasser abgespült werden.

Wichtig ist für die hygienische Reinigung auch, dass die Tücher immer frisch und sauber sind. Für die einzelnen Bereiche im Haushalt, wie beispielsweise Küche und Bad, sollten immer getrennte Tücher verwendet werden, die nach spätestens 3 Tagen gewechselt und mit mindestens 60 Grad gewaschen werden.
Die feuchten Tücher und Lappen lässt man zwischen den Waschgängen am besten immer gut trocknen, denn Viren und Bakterien vermehren sich auf feuchter Umgebung besonders schnell.

Unser Alltagstipp: Zu bedenken ist auch, dass eine gute Handhygiene die Verbreitung von Viren und Keimen schon im Vorfeld reduziert. Also gerade nach dem Einkaufen bestenfalls die Hände gleich gründlich mit Seife waschen: Wenn man hier zwei Mal „Happy Birthday“ singt – laut oder auch nur in Gedanken :) - hat man die empfohlenen 30 Sekunden gut eingehalten. Erst dann wird der Einkauf versorgt und Küchenutensilien angefasst. Ist der Einkauf aufgeräumt, werden die Hände am besten nochmals gewaschen. Damit wird der Verbreitung von Viren und Keimen im Haushalt schon viel entgegengebracht.

PS: Entwicklungsleiterin Imke Schmidt und Produktmanagerin Christiane Adams erklären in einem Video, wie das Produkt entwickelt wurde und was es alles kann.
Youtube Link: Interview Christiane Adams und Imke Schmidt zum neuen Hygienereiniger Spray


Tipp 1: Nutzen Sie immer ein sauberes Tuch zum Nachwischen. Besonders gut geeignet sind beispielsweise die HAKA Bambus-Baumwolltücher

Tipp 2: Für beschichtete Oberflächen und Displays ist unsere HAKA Putz-Elfe weiterhin der perfekte Reinigungsprofi!

Alle Merkmale auf einen Blick:

    Direkt einsatzbereit – muss nicht verdünnt werden: sprühen, wischen, fertig!

    Wirkt auf Basis von Milchsäure und Alkohol

    Frei von umstrittenen Desinfektionsmittelzusätzen, die oft aggressiv wirken oder umweltschädlich sind

    Absolut hautschonend, riecht hygienisch frisch und reizt die Atemwege nicht

    Dermatologisch sehr gut getestet

Zum Hygienereiniger Spray